LOVEGRA KAUFEN

      Keine Kommentare zu LOVEGRA KAUFEN

Hier ist der Potenzpillen Fritz in einem Dilemma. Es gibt zum Einen zu wenig Informationen über diese Potenzmittel für Frauen, zum Anderen kann Fritz diese nicht selber testen und die derzeitige Freundin vom Potenzpillen Fritz weigert sich standhaft, dies zu probieren. Hat sie ehrlich gesagt auch gar nicht nötig. Daher die Bitte an die Frauen unter Ihnen, wenn Sie eigene Erfahrungen machen oder gemacht haben, lassen Sie es den Potenzpillen Fritz bitte wissen, er wird Ihre Informationen hier verarbeiten.

Lovegra – Rosa Pille. Viagra fur die Frau

Der Versuch, Potenzmittel für Frauen zu entwickeln und verkaufen geht im Wesentlichen auf den Pharmariesen Pfizer zurück. Hier versuchte man zuerst, seinen Wirkstoff Sildenafil, auch für Frauen einsetzbar zu machen. Die Idee dabei ist, dass die durchblutungsfördernde Wirkung positive Folgen für die Frauen beim Sex haben sollte, da die Klitoris stärker durchblutet wird und mithin die Frau den Geschlechtsverkehr intensiver erleben und folglich mit mehr Lust genießen können sollte. Dass dies höchst umstritten ist, zeigt der Spiegel Artikel, den der Potenzpillen Fritz hier verlinkt hat. Es stellt sich die Frage, ob Potenzmittel für Frauen überhaupt nötig und sinnvoll sind. Der Vorwurf an Pfizer, dies einzig aus Profitgier zu betreiben, ist vermutlich nicht von der Hand zu weisen.

Was ist denn nun Lovegra? Nun dieses Potenzmittel für Frauen wird von der Ajanta Pharma Limited produziert und enthält 100 mg Sildenafil Citrate, also ein generisches Medikament. Es soll ungefähr 45 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsverkehr genommen werden (Das ist irgendwie komisch – geplanter Geschlechtsverkehr) und die Wirkung soll etwa 4 bis 6 Stunden anhalten. Auf keinen Fall sollten Sie mehr als eine Potenzpille am Tag konsumieren, Sie können die Dosis auch verringern, indem Sie nur eine viertel oder halbe Pille konsumieren.

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Nun ja, eine gute Frage. Da wie gesagt der Potenzpillen Fritz das nicht selber testen kann, bzw. ein williges Testobjekt nicht verfügbar ist, kann er hier nur Hersteller Angaben zitieren. Also liebe Frauen, wenn Sie es probiert haben und sich anonym äußern möchten, schreiben Sie dem Potenzmittel Fritz.

Da nun einmal der Viagra Wirkstoff verwandt wird, sind wohl auch ähnliche Nebenwirkungen zu erwarten. Dieses Spektrum reicht von Magenverstimmungen, über leichte Kopfschmerzen und Gesichtsrötungen bis zu Lichtempfindlichkeit. Bei anderen Nebenwirkungen sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, wiewohl Sie grundsätzlich Ihren Arzt konsultieren sollten, bevor Sie irgendein Medikament konsumieren. Gilt logischerweise für alle Personen. Die gleichzeitige Einnahme von Lovegra und nitrathaltigen Medikamenten ist nicht zu empfehlen, es kann zu ernsthaften Herz-Kreislauf Problemen kommen, analog zum Viagra eben. Bitte konsumieren Sie kein Lovegra, wenn Sie allergisch auf Sildenafil reagieren, wenn Sie Nieren- oder Leberprobleme haben, wenn Sie in der Schwangerschaft oder Stillzeit sind und auch nicht wenn sie Drogen konsumieren. Ebenso ist der Konsum von Lovegra zu unterlassen, wenn Sie Blutkrankheiten oder Blutdruckprobleme haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.